Rallye mexiko

Posted by

rallye mexiko

Was für ein Triumph für Volkswagen Motorsport: Sébastien Ogier und Julien Ingrassia haben ihren Vorjahressieg bei der Rallye Mexiko wiederholt. März Ein Sensationssieg bei seinem Comeback in der Rallye-Weltmeisterschaft bleibt Sebastien Loeb verwehrt. Sebastien Ogier geht als Führender. Pl. Nr. Fahrer/Beifahrer, Kl. Zeit. 1, 8 · Tänak / Järveoja Toyota Yaris WRC, RC1/, ,38 km/h. 2, 7 · Latvala / Anttila Toyota Yaris WRC, RC1/, Aktuell läuft es ja bestens. Einige der Prüfungen erreichen in den Bergen über 2. Kein unnötiges Risiko vor der Power Stage. Es bedeutet schon ein bisschen Druck für mich, dass seit zwölf Jahren kein finnischer Fahrer mehr Weltmeister geworden ist. Wir haben jetzt eine Strategie, einen Plan. Exakt eine Minute und drei Zehntelsekunden trennen die beiden Volkswagen Piloten nach 18 absolvierten Wertungsprüfungen. Wir haben versucht, schnell und konzentriert zu fahren, um unsere Chancen für den Rest der Rallye zu wahren.

Rallye mexiko -

Um das gut zu überstehen, musst du alle Kräfte mobilisieren und im Kopf voll fokussiert sein. Zum anderen war es für den Franzosen der Jeweils rund eine halbe Stunde dauert die Schwerstarbeit für Mensch und Maschine. Eigentlich lautete der Plan, möglichst viele Kilometer zu absolvieren und uns damit auf das kommende Jahr vorzubereiten. Exakt eine Minute und drei Zehntelsekunden trennen die beiden Volkswagen Piloten nach 18 absolvierten Wertungsprüfungen. Thierry Neuville Hyundai auf Rang drei liegt schon fast vier Minuten zurück. Dort hielt er sich bis zur

Rallye mexiko Video

WRC Rally Guanajuato México 2015: Onboard Ogier SS21 rallye mexiko Meiner Ansicht nach gibt es drei verschiedene Formen von Talenten. Kia e-Niro Paris Die Atmosphäre ist allerdings weltweit einmalig. Was das physische Training betrifft, musste ich Andreas nie zu etwas zwingen — er ist einfach von Natur aus ein sehr sportlicher Typ, der sehr ehrgeizig und immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen ist. Seine Zeit ist ja durch den Einsatz in der Rallye-Weltmeisterschaft sehr begrenzt, und die Verletzungsgefahr wäre für ihn ein zu hohes Risiko. Das haben wir etwa bis zu seinem Latvala Schnellster im Shakedown. Unser Polo lief auch auf den sehr rauen Abschnitten tadellos. Wie in Argentinien und Australien auch, dienen nicht auf eigener Achse angereiste Sattelzüge und Auflieger als Basis, 6-Mar schlichte Seecontainer. Ogier führt zur Halbzeit. Trotzdem nutzt sich das Profil nur sehr wenig ab. Damit konnte Ogier seinen Rückstand auf den Norweger in der Gesamtwertung auf einen Schlag halbieren. Die erste Podiumsplatzierung dragons burn Schweden war ein tolles Resultat. Unser gesamtes Team hat übers Wochenende http://www.boxingscene.com/casino-gambling/11875.php sensationellen Job gemacht und der Polo R WRC prosieben online spiele einmal mehr bei extremen Bedingungen super zuverlässigsuper schnell. Du arbeitest in dieser Saison mit einem Mentaltrainer. Ich selbst versuche mich während der Rallyes immer ein wenig im Hintergrund zu halten und Andreas und Mikko nicht zu sehr zu beeinflussen. Autos aus den 70ern. Latvala belegt Rang fünf, hat das Podium aber weiterhin fest im Blick. Pech hatte hingegen Andreas Mikkelsen:

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *